Für diejenigen, die handgemachtes Design schätzen

Potter Project entwirft Lampen mit emotionaler, ästhetischer, zeitloser und traditioneller Bedeutung, die an das heutige Leben angepasst sind.
.

Wir beleuchten handgefertigte Objekte

TAlle Leuchten von Pott Project werden mit der Erfahrung unserer Handwerker Stück für Stück handgefertigt. Völlig einzigartig, wo Unvollkommenheiten Teil des Prozesses sind. Von unseren Designern entworfene Objekte, bei denen Innovation und Funktionalität an erster Stelle stehen.

TERRA

Terra ist eine Hommage an den Rohstoff Ton, dessen Form und Struktur im Mittelpunkt des Entwurfs stehen.

Terra besteht aus drei Modulen unterschiedlicher Größe: einem großen Kopf und zwei kleineren Teilen für den Fuß. Diese Module sind die Träger für fünf Erdtöne und drei Texturen. Die erste Textur ist leicht rau und erinnert an das Material in seinem natürlichen Zustand. Das Licht verleiht ihr einen Samteffekt. Die zweite Textur, die aus kleinen rechteckigen, von Hand geformten Zeichen besteht, ist eine klare Anspielung auf handwerkliche Gesten. Die dritte Textur ist durch einen unregelmäßigen Rhythmus feiner Linien gekennzeichnet, die zunächst von Hand geformt und dann durch 3D-Druck reproduziert wurden. Bei Terra kann der Benutzer mit Farben und Texturen spielen, um Kombinationen zu schaffen: einfarbig, zweifarbig, dreifarbig, monotexturiert, zweifarbig, dreitexturiert, dreitexturiert und so weiter.
Terra ist eine Hommage an den Rohstoff Ton, dessen organische Beschaffenheit im Mittelpunkt des Vorschlags steht. Im Vordergrund steht die Funktionalität, die den Menschen bei seinen zeitgenössischen Ritualen begleiten soll”.

OKINA

Okina ist eine Kollektion, die aus einer kleinen Leuchte besteht, bei der die Lichtquelle nie sichtbar ist.

Es gibt eine Pendel- und eine Tischversion. Die Pendelleuchte mit doppeltem Schirm bietet eine direkte Beleuchtung in der Mitte des Tisches und eine subtilere und diffusere Beleuchtung am Esstisch. Der Ton und die Handwerkskunst von Pott machen jede Okina-Lampe zu einem Unikat.
“Inspiriert von den Pilzen, die in den feuchten Wäldern des Baskenlandes wachsen. Ihre einfachen, organischen Formen vermitteln eine natürliche Ruhe. ”

CALÓ

Caló ist die neueste Kreation von Miguel Ángel García Belmonte.

Mit ihrer Geschichte, ihren üppigen Konturen und ihrem eleganten Design ist “Caló” eine neue Ergänzung der Kollektion der Marke.
“Eine Hängelampe, die die bäuerliche Tradition des spanischen Botijo wieder aufgreift, der früher mit Wasser gefüllt und im Haus oder an einem Baum aufgehängt wurde, um ihn vor der sengenden Sonne des mediterranen Sommers zu schützen.”

TOTANA

Eine Leuchtenkollektion, inspiriert von den geografischen Ursprüngen der Marke, Totana.

Eine Landschaft voller Kontraste, Schattierungen von Ton, Keramik und Weisheit, Licht und Schatten, Feuer und Wasser; Elemente, die das Design dieser Kollektion beeinflusst haben, die aus zwei sich kreuzenden Volumen besteht. Das erste ist umhüllend, gestisch, voluminös, kegelförmig mit einem oberen Ende, das auf die Öffnung eines handgedrehten Keramikgefäßes verweist; das zweite ist linear und strukturell, als Linie definiert.
“Eine warme Lampe, ein Gleichgewicht zwischen Materialität und Licht. “

NAIS

Nais ist mehr als eine Lampe, sie ist ein Begleiter in der Dunkelheit.

Ein unterhaltsames Keramikstück, das Sie in das angenehmste Mondlicht versetzt. Ein wiederaufladbares Keramikstück, entworfen von Luis Eslava für Pott.
“Ein unterhaltsames Keramikstück, das Sie in das angenehmste Mondlicht versetzt”.

Vereinbaren Sie einen Termin, um die Kollektion der handgefertigten Leuchten von Pott Project in unseren DURAN-Zentren zu sehen.

Leave a Reply